Validieren und schließen

Surfcamp Lombok

Die 2 Surfspots: Ekas Inside und Ekas Outside bieten einen herrlichen Ausblick und qualitativ hochwertiges Surfen mit einfachen und komplizierteren Wellen für hohe Niveaus. Dank seiner Lage hat Ekay Bay das ganze Jahr über einen Welleneinlauf. Die besten Wellen sind von April bis November zwischen 2 und 4 m, wenn der Swell aus Südsüdost und Westsüdwest kommt und sich während der Regenzeit auf 1-2 m abschwächt. Outside Ekas ist eine große, hohle Welle, die gegen eine Klippe bricht. Diese Welle ist für erfahrene Surfer geeignet, da es eine große Wassermasse gibt und die Welle kraftvoll ist. Am besten bei auflaufender Flut und Südostwind. Inside Ekas ist die verspielte kleine Schwester! Sie ist eine Welle für alle Niveaus, lang und rollt gut in die Bucht hinein. Sie bricht, indem sie eine rechte und eine linke Welle erzeugt. Die rechte Welle ist besonders bei Ebbe von hoher Qualität und nur für erfahrene Surfer geeignet. Die linke Seite ist bei Flut ideal für Anfänger, die einen klassischen Long Ride suchen. Auf dieser linken Seite kann man ein Shortboard oder ein Longboard benutzen. Während der Regenzeit funktioniert Sereweh, eine Riffwelle, gut, aber früh am Morgen, bevor der Wind kommt.

Der Surfurlaub Ihrer Träume Die Reise

Alle Stufen

Les 2 spots de surf : Ekas Inside et Ekas Outside offrent une vue magnifique et un surf de qualité avec des vagues simples et d’autres plus compliquées pour les hauts niveaux.
Grâce à sa situation, Ekay Bay a une rentrée de houle toute l’année. Les meilleures vagues sont d’avril à novembre, entre 2 et 4 m quand la houle arrive du sud-sud-est et ouest-sud-ouest et s’affaiblit à 1-2 m durant la saison des pluies.
Outside Ekas est une grande vague creuse qui casse contre une falaise. Cette vague est destinée aux surfeurs expérimentés car il y a une masse d’eau importante et la vague est puissante. Meilleure en marée montante avec un vent du sud-est.
Inside Ekas est la petite sœur joueuse! C’est une vague pour tous les niveaux, longue, qui déroule bien à l’intérieur de la baie. Elle casse en générant une droite et une gauche. Cette droite d’une grande qualité, particulièrement à marée basse, est réservée aux surfeurs aguerris. La gauche, à marée haute, est idéale pour les débutants qui veulent un long ride classique. On peut utiliser un shortboard ou un longboard sur cette gauche.
In der Regenzeit eignet sich die Sereweh, eine Riffwelle, besonders gut, allerdings früh am Morgen, bevor der Wind aufkommt.

0108
0108
0108
0108
0108
0108
0108
0108

Wo sollen wir schlafen? Unterkunft

Das Hotel befindet sich in Ekas, im Süden von Lombok.
Es bietet 12 komfortable, typische Bungalows, die von einem Garten umgeben sind, geräumige Familiensuiten, ein Restaurant und einen Swimmingpool, in dem man sich nach einer Surfsession entspannen kann.
Die Zimmer sind mit Klimaanlage und eigenem Bad mit Warmwasser ausgestattet.
Die Unterkunft liegt 2 km von den Stränden entfernt und die Mitarbeiter bringen Sie mit dem Boot zu den verschiedenen Surfspots.

Surf Die Wellen

Wir werden Ihnen je nach Ihrem Niveau Surfkurse mit Material zur Verfügung stellen.

Wir können dir auch Ausrüstung ausleihen und dir Tipps zu den besten Surfspots auf Lombok geben.

Formeln & Tarife Wählen Sie Ihre Formel!

logo-paypal-hor

Bezahlen Sie in 4 Raten gebührenfrei mit Paypal! Mehr lesen

Bungalow

  • Unterkunft in einem Privatzimmer in einem 25 m² großen Bungalow (max. 2 Personen)
  • Private Bereiche: Toilette und Bad
  • Vollpension
  • Wifi
  • Surfguiding und Transfers zu den besten Spots
  • Flughafentransfers vom Flughafen Lombok
  • Im Kurs enthaltene Materialien und Ausrüstung

8 Tage / 7 Nächte

Suite

  • Unterkunft in einem Privatzimmer in einer 50 m² großen Suite (max. 4 Personen)
  • Private Bereiche: Toilette und Bad
  • Vollpension
  • Wifi
  • Surfguiding und Transfers zu den besten Spots
  • Flughafentransfers vom Flughafen Lombok
  • Im Kurs enthaltene Materialien und Ausrüstung

8 Tage / 7 Nächte

Wann soll ich gehen? Die perfekten Monate

Indonesien hat ein tropisches Klima, knapp unterhalb des Äquators, es werden zwei Jahreszeiten unterschieden:

  • In der Trockenzeit von März bis Oktober, wo die Durchschnittstemperatur 27°C beträgt, bleibt der Wind schwach, aber konstant, was die Luft trockener und angenehmer macht. Dies ist die ideale Jahreszeit.
  • Die Regenzeit von November bis April, wenn es mindestens einmal am Tag regnet. Es ist wärmer, im Durchschnitt 32°C, aber auch viel feuchter. Beachten Sie, dass sich der Großteil der Niederschläge auf die Monate Dezember bis Februar konzentriert.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugSeptemberOktoberNovemberDezember

Unsere Tipps Eindrücke von 360° Surf

Ekas Bay ist eine wunderschöne Bucht, die weit weg von der Hektik der Stadt liegt. Sie ist eine sehr gute Idee, wenn du einen Surfurlaub in Indonesien mit deinem Partner oder deiner Familie planst.

Das wird Ihnen gefallen:

  • Natur erhalten
  • Der Osten der Insel, ein Paradies für Surfer
  • Die unberührten Strände

Lombok

Diese Surfcamps könnten dir auch gefallen:

Sumba-Surfen

Sumba

Als eine der 13.000 Inseln Indonesiens ist Sumba nicht Teil des balinesischen Trubels.

Entdecken...
gesehen auf dem Surfcamp bei Sonnenaufgang

Sumatra

Plus simple d’accès qu’un séjour au Mentawaii, les vagues sont sensiblement de la même qualité. Les îles Simeulues à Sumatra sont peu fréquentées et vous pourrez surfer sans vous soucier des priorités

Entdecken...
surfcamp gartenblick mentawaii

Mentawai

Das ultimative Surferlebnis, eingebettet in eine paradiesische Insel, unberührt vom Massentourismus und mit unglaublichen Wellen.

Entdecken...
Nach oben blättern
Brauchen Sie Hilfe?