Validieren und schließen

Surfcamp Lombok

Das Ziel Ihrer Träume Die Reise

Alle Stufen

0108
0108
0108
0108
0108
0108
0108
0108

Wo sollen wir schlafen? Unterkunft

Das Hotel befindet sich in Ekas, im Süden von Lombok.
Es bietet 12 komfortable, typische Bungalows, die von einem Garten umgeben sind, geräumige Familiensuiten, ein Restaurant und einen Swimmingpool, in dem man sich nach einer Surfsession entspannen kann.
Die Zimmer sind mit Klimaanlage und eigenem Bad mit Warmwasser ausgestattet.
Die Unterkunft liegt 2 km von den Stränden entfernt und die Mitarbeiter bringen Sie mit dem Boot zu den verschiedenen Surfspots.

Surfen Seite Die Wellen

Die Bucht von Ekas ist eine wunderschöne Bucht abseits des Trubels der Stadt.
Die 2 Surfspots: Ekas Inside und Ekas Outside bieten großartige Aussichten und qualitativ hochwertiges Surfen mit einfachen Wellen und komplizierteren Wellen für die höheren Level.
Aufgrund ihrer Lage hat die Bucht von Ekay das ganze Jahr über Welleneinfluss. Die besten Wellen gibt es von April bis November, zwischen 2 und 4 m, wenn die Dünung aus Süd-Südost und West-Südwest kommt und sich während der Regenzeit auf 1-2 m abschwächt.
Außerhalb von Ekas ist eine große Hohlwelle, die sich an einer Klippe bricht. Diese Welle ist nur für erfahrene Surfer geeignet, da es sich um eine große Wasserfläche handelt und die Welle sehr stark ist. Am besten bei einlaufender Flut und Südostwind.
Im Inneren ist Ekas die verspielte kleine Schwester! Es ist eine lange Welle für alle Niveaus, die gut innerhalb der Bucht rollt. Er bricht, indem er eine rechte und eine linke Seite erzeugt. Die rechte Seite ist von hervorragender Qualität, besonders bei Ebbe, und ist erfahrenen Surfern vorbehalten. Die linke Seite, bei Flut, ist ideal für Anfänger, die eine klassische, lange Fahrt machen wollen. Du kannst ein Shortboard oder ein Longboard auf dieser linken Seite benutzen.
In der Regenzeit eignet sich die Sereweh, eine Riffwelle, besonders gut, allerdings früh am Morgen, bevor der Wind aufkommt.

Formeln & Preise Wählen Sie Ihre Formel!

Bungalow

  • Unterkunft in einem Privatzimmer in einem 25 m² großen Bungalow (max. 2 Personen)
  • Private Bereiche: Toilette und Bad
  • Vollpension
  • Wifi
  • Surfguiding und Transfers zu den besten Spots
  • Flughafentransfers vom Flughafen Lombok
  • Im Kurs enthaltene Materialien und Ausrüstung

8 Tage / 7 Nächte

Suite

  • Unterkunft in einem Privatzimmer in einer 50 m² großen Suite (max. 4 Personen)
  • Private Bereiche: Toilette und Bad
  • Vollpension
  • Wifi
  • Surfguiding und Transfers zu den besten Spots
  • Flughafentransfers vom Flughafen Lombok
  • Im Kurs enthaltene Materialien und Ausrüstung

8 Tage / 7 Nächte

Wann soll ich gehen? Die perfekten Monate

Indonesien hat ein tropisches Klima, knapp unterhalb des Äquators, es werden zwei Jahreszeiten unterschieden:

  • In der Trockenzeit von März bis Oktober, wo die Durchschnittstemperatur 27°C beträgt, bleibt der Wind schwach, aber konstant, was die Luft trockener und angenehmer macht. Dies ist die ideale Jahreszeit.
  • Die Regenzeit von November bis April, wenn es mindestens einmal am Tag regnet. Es ist wärmer, im Durchschnitt 32°C, aber auch viel feuchter. Beachten Sie, dass sich der Großteil der Niederschläge auf die Monate Dezember bis Februar konzentriert.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugSeptemberOktoberNovemberDezember
JanFebMärzAprilMaiJuni
JulAugSiebenOkt.NovDez.

Unsere Meinung Eindrücke von 360° Surf

Das wird Ihnen gefallen:

  • Natur erhalten
  • Der Osten der Insel, ein Paradies für Surfer
  • Die unberührten Strände

Diese Surfcamps könnten dir auch gefallen:

Sumba

Als eine der 13.000 Inseln Indonesiens ist Sumba nicht Teil des balinesischen Trubels.

Entdecken...

Mentawai

Das ultimative Surferlebnis, eingebettet in eine paradiesische Insel, unberührt vom Massentourismus und mit unglaublichen Wellen.

Entdecken...
Nach oben blättern
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?