Validieren und schließen
Startseite / Surf Camps / Himmafushi Surf Lodge

Surfcamp Himmafushi Surf Lodge

Das Ziel Ihrer Träume Die Reise

Mittelstufe / Fortgeschrittene

0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113
0113

Wo sollen wir schlafen? Unterkunft

Es werden zwei Arten von Unterkünften angeboten, eine gehobene Villa und eine Lodge. Sie liegen direkt nebeneinander und sind nur 10 Minuten zu Fuß von der Jailbreaks-Welle entfernt (man braucht kein Boot, um zu surfen!).
Beide Häuser bieten große und schöne Räume, alle notwendigen TV-, DVD- und Musikgeräte, große Sofas und einen Meerwasserpool in jedem Garten, der von Hängematten umgeben ist, in denen man sich nach einem harten Surftag entspannen kann.
Alle Mahlzeiten werden von unserem Küchenchef zubereitet und auf der Terrasse serviert.
Im ersten Stock der Villa stehen ein Billardraum und verschiedene andere Aktivitäten zur Verfügung.
Auch Yoga und Tauchen werden von Ihren Gastgebern vor Ort angeboten.

Surfen Seite Die Wellen

Im Nord-Malé-Atoll befinden sich einige der beliebtesten Surfspots der Malediven. Außerdem bietet er wahrscheinlich die beständigsten Spots. Alle Plätze sind nach Osten oder Südosten ausgerichtet und gut vor den vorherrschenden Südwestwinden geschützt. Die Riffe des Nord Male Atolls sind perfekt geformt und bieten Wellen von höchster Qualität.
Um Surfspots in Himmafushi, Nord-Malé, zu finden, gehen Sie einfach von der Lodge oder Villa zu Jailbreak, es ist ein perfekter langer Abschnitt, es ist immer eine wirklich gute Welle mit schönen hohlen Abschnitten, langen und schnellen Wänden, um Ihr Surfen gehen zu lassen!
10 m von Dhoni (kleines lokales Boot) entfernt bietet die Sultan-Welle eine schöne Rechtskurve, die recht sanft beginnt, um Geschwindigkeit aufzunehmen und am Ende des Abschnitts zu graben, sehr schön, um Ihren Stil zu perfektionieren!
Bei 25 m von Dhoni finden wir Ninjas, eine lange gerade Linie, die sehr angenehm und schön ist, günstig für Longboarding...
Bei 40 Minuten von Dhoni, Chicken ist eine lange und perfekte links. Seien Sie vorsichtig, wenn der Wellengang größer wird... Nicht viel Wasser auf dem Riff und sehr hohl. Immer noch in der gleichen Entfernung von Dhoni, dem Koks-Spot auf Thulusdhoo. In einer guten soliden S-S / SW-Basis können Koks sehr große Röhren produzieren. Wirklich kein Wasser, mächtig, allmählich flacher werdend auf der Innenseite. Nur für erfahrene Surfer.

Formeln & Preise Wählen Sie Ihre Formel!

Surf Hütte

  • Unterkunft in Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern
  • Vollpension
  • 2 Bootsfahrten pro Tag - vom 15. März bis 15. November
  • Transfer vom Flughafen Malé

8 Tage / 7 Nächte

Wann soll ich gehen? Die perfekten Monate

Die Malediven liegen im nördlichen Indischen Ozean und stehen unter dem Regime des südlichen Winters.
Es gibt zwei Monsunzeiten, einen warmen, feuchtigkeitsarmen Wintermonsun von November bis März (beste Jahreszeit) und einen Sommermonsun von Mai bis November mit stärkeren Winden und starkem Regen (aber sehr gutem Wellengang).
Die Temperatur beträgt das ganze Jahr über 28°C... sogar im Wasser!

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugSeptemberOktoberNovemberDezember
JanFebMärzAprilMaiJuni
JulAugSiebenOkt.NovDez.

Unsere Meinung Eindrücke von 360° Surf

Die Seriosität des Dienstleisters vor Ort, die Vielfalt der Wellen... Und die idyllische Umgebung der makellosen feinen Sandstrände, der unglaubliche Meeresgrund... Das Surferparadies

Das wird Ihnen gefallen:

  • Hochwertige Hoteldienstleistungen
  • Transfermöglichkeit - Flughafen / Nordatoll
  • Nähe zu den besten Spots in Nord-Malé

Diese Surfcamps könnten dir auch gefallen:

Himmafushi

Sicherlich das beste Atoll auf Nord-Malé, um die schönsten Wellen der Malediven zu erreichen.

Entdecken...
Nach oben blättern
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?