Validieren und schließen
Startseite / Surf Camps / Tamraght Surf & Yoga

Surfcamp Tamraght Surf & Yoga

Das beste Surferlebnis, das man im Winter haben kann! Unglaublich viele tolle Spots, Wellen von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Die Region von Agadir ist zweifelsohne das beste Surfziel um voranzukommen und der Winterkälte zu entkommen.

Das Ziel Ihrer Träume Die Reise

Alle Stufen

Das beste Surferlebnis, das man im Winter haben kann! Unglaublich viele tolle Spots, Wellen von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Die Region von Agadir ist zweifelsohne das beste Surfziel um voranzukommen und der Winterkälte zu entkommen.

Vor Ort gibt das Team sein Bestes, um Ihnen eine Zen- und Surf-Atmosphäre in einem charmanten Rahmen zu bieten.

Die Yogakurse werden von Sandra geleitet, die sich durch ihre zahlreichen Aufenthalte in Indien und Tibet ein großes Wissen über Yoga angeeignet hat. Sie ist eine echte Yoga-Erfahrung die wir Ihnen hier anbieten.

Alle unsere Pakete beinhalten Surfen und Yoga (morgens und abends)Im Kurspreis enthalten sind Frühstück, Mittagessen und ein Picknick am Strand zwischen den Surfstunden sowie Abendessen und Flughafentransfer.
Wir mischen keine Gäste, die nicht zusammen reisen. Alleinreisende können mit einem Aufpreis das gebuchte Zimmer in Anspruch nehmen.

0112
0112
0112
0112
0112
0112
0112
0112
0112
0112
0112
0112

Wo sollen wir schlafen? Unterkunft

Wir bieten Ihnen ein brandneues Surf- und Yogaschule in der kleinen Stadt Tamraght.
Es stehen mehrere Zimmerkategorien zur Verfügung:

  • Die Enless Ocean Zimmer, die beste Kategorie, verfügen über ein Doppelbett, d'einen Blick auf das Meer, deinen eigenen Balkon und ein eigenes Bad.
  • Sunset Chill-Zimmer, mit Doppel- oder zwei Einzelbetten, eigenem Bad, privatem Balkon mit Blick auf das Dorf ODER Meerblick und ohne Balkon.
  • Fresh Wave Zimmer mit zwei Einzelbetten, eigenem Bad, Blick auf das Dorf oder auf den Innenhof.

Ein Gemeinschaftszimmer (Mehrbettzimmer), das mit dem Zimmer Endless Ocean identisch ist, aber mit einem Doppelbett und zwei Einzelbetten ausgestattet ist. Es kann für eine Gruppe von 3 oder 4 Personen gebucht werden.

Surf Die Wellen

Surfen und Yoga-Kurse:

  • Stufe 1, für Anfänger, die die Grundlagen erlernen und integrieren wollen
  • Level 2 ist für erfahrene Surfer, die sich verbessern, ihren Stil verfeinern und neue Manöver lernen wollen.

Surfführung & Yoga für Surfer, die sich selbst versorgen wollen, aber von täglichen Transfers zu den besten Spots profitieren.

Formeln & Tarife Wählen Sie Ihre Formel!

Surf & Yoga Discovery Pack in Marokko

  • Unterkunft in der gebuchten Zimmerkategorie
  • Gesundes und leckeres Frühstück
  • Lunchpaket für Strandpicknick
  • Abendessen
  • Wasser und Tee in der Lounge
  • Wifi
  • Täglicher Reinigungsdienst
  • Täglicher Surfunterricht
  • Transport zu den besten Surfspots der Region, angepasst an das jeweilige Niveau
  • Ausrüstung (Neoprenanzug und Brett)
  • Täglich überwachtes kostenloses Surfen
  • Tägliche Yoga-Sitzungen (Sonnenaufgang und Sonnenuntergang)

8 Tage / 7 Nächte

Surf Guiging & Yoga Pack in Marokko

  • Unterkunft in der gebuchten Zimmerkategorie
  • Gesundes und leckeres Frühstück
  • Lunchpaket für Strandpicknick
  • Abendessen
  • Wasser und Tee in der Lounge
  • Wifi
  • Täglicher Reinigungsdienst
  • Täglicher Surfunterricht
  • Transport zu den besten Surfspots der Region, angepasst an das jeweilige Niveau
  • Ausrüstung (Neoprenanzug und Brett)
  • Täglich überwachtes kostenloses Surfen
  • Tägliche Yoga-Sitzungen (Sonnenaufgang und Sonnenuntergang)

8 Tage / 7 Nächte

Wann soll ich gehen? Die perfekten Monate

Die marokkanischen Strände profitieren von einer angenehmen und gemäßigten Lage, die Winter (November bis Februar) sind mild und mild, während die Sommer (Juni bis September) heiß und schön sind. Die Wellen treten hauptsächlich im Winter auf.

Der Herbst ist eine gute Zeit für Zwischenwellen mit den ersten Einkünften des Winters. Von Dezember bis März schlägt der Hauptteil der Surfsaison in MarokkoDie Wellen sind zu dieser Zeit am schönsten und das Wetter ist gut. Es ist möglich surfen im Sommer aber die Wellen sind kleiner und es ist heiß - sehr heiß!

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni
JuliAugSeptemberOktoberNovemberDezember
JanFebMärzAprilMaiJuni
JulAugSiebenOkt.NovDez.

Unsere Tipps Eindrücke von 360° Surf

Dies ist das neue Projekt unseres historischen Anbieters in der Region Agadir. Sie haben sich auf die friedliche und yogische Seite der Unterkunft konzentriert, während sie innerhalb der Achtung der marokkanischen Surfing Codes.

Das wird Ihnen gefallen:

  • Der Empfang des Teams
  • Lange und leichte Wellen
  • Tamraght, weniger dicht und gefühlvoller als seine große Schwester Tagazhout

Tamraght Surf & Yoga

Sie sprechen darüber!

Hier finden Sie die Meinungen unserer Surfer, die mit 360 surf einen Surfurlaub organisiert haben!
Hinweis zum Produkt
1★
2★
3★
1
4★
13
5★
9.8/10


Basierend auf 14 Bewertungen

  • Violaine L
    Veröffentlicht am 07/11/2017 um 12h54
    5

    Eine erstaunliche Reise, mit einem großen Fortschritt im Surfen. Jeden Tag gingen wir zu verschiedenen Orten, je nach Niveau der Gruppe. Wir hatten die Strände oft für uns allein, da es keine anderen Surfschulen an unseren Ufern gab. Eine echte Freiheit in Bezug auf die Ausrüstung: Wir konnten die Ausrüstung ausleihen, wann immer wir wollten, sogar zum Surfen bei Sonnenuntergang. Abgesehen vom Surfen war die Atmosphäre sehr gut, ruhig und entspannt, mit sehr gutem traditionellem Essen, das jeden Abend zubereitet wurde. Die Mitarbeiter vor Ort sind einladend, aufmerksam und hilfsbereit.

  • Pablo M
    Veröffentlicht am 24/04/2018 um 16:27 Uhr
    5

    Toller Aufenthalt in einem Surfcamp, das eher einem Gästehaus ähnelt und neben dem Surfen auch Geselligkeit und Authentizität bietet. Das Team hat sich wirklich ins Zeug gelegt und es mir ermöglicht, tolle Orte von Tifnit bis Tamri zu entdecken. Das Haus liegt direkt vor dem Bananenplatz, das Dorf Aourir und sein Souk sind in 2 Minuten zu Fuß erreichbar. Ein echter Tapetenwechsel!

  • Nicolas D.
    Veröffentlicht am 24/04/2018 um 10h49
    5

    Alexandra hat uns genau richtig beraten, um uns einen unvergesslichen Surftrip in Marokko zu ermöglichen, der unserem Niveau und unseren Wünschen entsprach. Wir wurden wirklich eher als Freunde denn als Kunden empfangen. Die Atmosphäre war sehr herzlich, und die Organisation war erstklassig! Das Haus befindet sich vor einem der drei Plätze, die direkt zu Fuß erreichbar sind. Ein kleiner Bonus: die außergewöhnliche Aussicht auf das Meer von der Dachterrasse aus!

  • Marie L.
    Veröffentlicht am 09/11/2018 um 11h54
    4

    Ich hatte einen sehr angenehmen Aufenthalt in Aourrir. Ich empfehle es mit geschlossenen Augen. Khalid und sein Team sind hervorragende Surflehrer. Ich habe ihre Pädagogik und ihre Technik, das Surfen und seine Umgebung zu vermitteln, sehr geschätzt, viel erfolgreicher als in Frankreich.

  • Kewin N
    Veröffentlicht am 24/04/2018 um 20h32
    5

    Ich möchte Ihnen nur sagen, dass alles absolut perfekt war! :) Ich liebte das Haus und die Atmosphäre mit dem ganzen Team! Marokko ist auch für mich eine wunderbare Entdeckung, die Lust auf eine Rückkehr macht. Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe.

  • Johan R.
    Veröffentlicht am 07/10/2019 um 19h43
    5

    Ich hatte eine tolle Woche dank 360-surf; wir wohnten in einem schönen Haus, das mit Geschmack und Klasse eingerichtet war, die Surflehrer waren nett, und das Essen war unglaublich, es war köstlich, viel besser als in einem Restaurant! Ich kann es nur empfehlen! Für die Unterkunft wären 2 oder 3 Liegestühle oder Lesesessel zusätzlich zu den Matratzenbänken auf der Terrasse perfekt zum Entspannen!

  • Jessica T.
    Veröffentlicht am 27/05/2019 um 11:39 Uhr
    5

    Das Camp ist perfekt! Wir fühlen uns wie eine echte marokkanische Familie. Das Camp ist sauber und das typische Essen ist köstlich. Ich fand es gut, dass die Marokkaner Zeit mit uns verbrachten (Lagerfeuer am Meer, Wandern in den Bergen, Spiele, Besuch eines traditionellen Souks usw.), wodurch wir ihre Kultur besser kennenlernen konnten. Die Surfkurse sind gut und die Spots sind sicher. Das Camp hat meine Erwartungen übertroffen! Nur eine kleine Anregung, eine zusätzliche Toilette wäre nützlich.

  • Issam H
    Veröffentlicht am 14/05/2018 um 20h58
    5

    Ich beschloss, aus einer Laune heraus surfen zu gehen. Nach einigen Recherchen stieß ich auf 360° Surf und sagte, dass ich übermorgen gehen wollte. Alexandra kümmerte sich um meine Unterlagen, und innerhalb weniger Stunden hatte ich meine Reise geplant. Richtung Marokko! Am Ende ein toller Aufenthalt, kompetente und sehr nette Animateure, eine gute Atmosphäre, ein warmes und einladendes Gästehaus. Aber Vorsicht, wir essen zu gut, die Rückkehr ist schwierig :'(

  • Guillaume G
    Veröffentlicht am 07/11/2017 um 15:55 Uhr
    5

    Sehr gute Zeit mit wirklich guten und offenen Menschen! Ohne zu zögern wieder zu tun ;)

  • Fabien L.
    Veröffentlicht am 20/09/2017 um 15:18 Uhr
    5

    Zurück von meinem Surfurlaub in Agadir, Marokko. An einem Strand in dem kleinen Dorf Aourir, das wegen der Bananenstauden als Banana Beach bekannt ist. Acht Tage verbrachte ich in einem Strandhaus, das von Khalid und Amilie geführt wurde ... aber in dem alle ein und aus gingen, Familie, Freunde und Durchreisende. Für die, die es kennen, ist es eine Mischung aus Portbail und Lomener, nur mit mehr Wellen. Ich bin sentimental, was diese Dinge angeht, aber das ist meine Vision vom Leben, die sich mit der Zeit bestätigt: einfach, natürlich und nah am Meer. Eines Tages, so hoffe ich! Ich bin ein bisschen aus einer Laune heraus losgezogen. Es gibt viele Angebote für Surfcamps in Marokko, die hotelähnlich und eher touristisch ausgerichtet sind. Ich hatte großes Glück, dass ich auf diesen Plan am Rande gestoßen bin, der bei meiner Suche nicht erwähnt wurde. Ein großes Dankeschön an Matthieu von 360-Surf für diesen Plan und wie immer an den Zufall, der die Dinge gut macht! Apropos Zufall, eine nette Anekdote: Àmilie erzählt mir bei ihrer Ankunft, dass sie aus Cherbourg stammt und oft dorthin zurückkehrt. Wir reden über die gleichen Orte (Querqueville, Urville ...) und hätten in die gleiche Klasse gehen können. Ich glaube, ich habe sie sogar einmal in Urville getroffen, an Weihnachten 2016, auf dem Pferd. Sehr gutes Wetter, manchmal ein bisschen Wind und nachts ziemlich kühl. Aber wenn man aus der Normandie kommt und in Grenoble lebt, kann man das ganz gut verkraften ;) Gute Surf-Sessions mit Aziz, einem netten Kerl. Kennst du Chicken Joe? Der ist genauso, nur mit mehr Haaren :) Er hat mich gut vorangebracht und gut beraten. Ein paar Wehwehchen gab es trotzdem, also zwei Tage außerhalb des Wassers, aber das hat es mir ermöglicht, die Umgebung zu entdecken, zwischen Surferdörfern und Wanderungen. Und vor allem das Leben mit der großen Familie und den Freunden, die alle eine grenzenlose Großzügigkeit an den Tag legten. Das habe ich noch nie auf einer anderen Reise erlebt, oder ich bin es, der sich verändert. Und nicht zu vergessen, das Wichtigste: das Essen! :) Tee, Tajines, frisch gebratener Fisch, Brot/Nutella/Kiri/Ei, bevor man ins Wasser geht ... ... und so weiter!

  • Elise B.
    Veröffentlicht am 06/11/2017 um 14:21 Uhr
    5

    Ich wollte mich bei Ihnen für diesen Aufenthalt bedanken, der noch besser war, als ich erwartet hatte. Das Team ist großartig, die Bedingungen waren genau richtig. Ich hatte eine tolle Woche und sie war viel zu kurz!

  • Clara P.
    Veröffentlicht am 12/11/2018 um 11h49
    5

    Idealer Aufenthalt für junge Erwachsene. Die Atmosphäre, die Betreuung und das Essen sind perfekt für einen Surfurlaub in Marokko!

  • Antoine J
    Veröffentlicht am 07/11/2017 um 14:39 Uhr
    5

    Die Reise nach Marokko ist wirklich toll! Das Wetter ist jeden Tag schön, die Wellen sind kühl, die Herberge ist wirklich nett, Simon, der Reiseleiter ist großartig... Wie auch immer, ich habe nicht viel zu sagen... Vielleicht hätte ich länger bleiben sollen... Ich verlasse euch und gehe auf Imsouane surfen (ein perfektes Recht) Danke und bis zum nächsten Mal!

    Die Antwort des Händlers

    Vielen Dank, Antoine, für deine Bewertung der 360 Surf Agency, es freut mich, dass sie dir gefallen hat!

  • Alexandre M
    Veröffentlicht am 16/05/2018 um 21h47
    5

    Wir konnten gehen, wohin wir wollten, es war großartig, wir konnten zu 5 verschiedenen Surfspots gehen, einschließlich Imsouane... zweimal das Paradies der langen perfekten Wellen.

Diese Surfcamps könnten dir auch gefallen:

Imsouane

Magic Bay steht zwar nicht mehr im Rampenlicht, hat sich aber seine Authentizität bewahrt.

Entdecken...
Nach oben blättern
Brauchen Sie Hilfe?