Sri Lanka - Feedback von Loéna

13. Oktober 2017 | Asien

Loéna, 19 Jahre alt, Studentin der BTS Tourismus und Praktikantin bei 360° Surf, erzählt uns von ihrem Surftrip in Sri Lanka. Viel Spaß!

360° Surf : Du bist gerade von einem Surftrip in Sri Lanka zurückgekommen, kannst du uns ein wenig über deine Reise erzählen?

Loéna: Ich bin mit einem Freund von Paris nach Colombo gefahren, von wo aus uns ein Taxi zum Gästehaus in Mirissa brachte, das 3 Stunden von Colombo entfernt lag. Morgens gingen wir in Mirissa viel surfen, denn nachmittags frischte der Wind auf, so dass wir die Gelegenheit nutzten, um die Tempel und Teeplantagen zu besuchen und auf Safari zu gehen. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Wir sind auch viel ausgegangen. In Mirissa findet jede Nacht der Woche in einer Bar eine Party statt. Die Einheimischen sind sehr gastfreundlich und wissen, wie man feiert!

Wie lange waren Sie dort? Welche Stellen haben Sie zerknittert?

Wir blieben etwa 20 Tage. In Mirissa sind wir viel gesurft, die Spots sind einfach und es gibt nicht viele Leute. Dann sind wir nach Weligama gefahren, die Spots sind gut für Anfänger. Sie sind einigen französischen Flecken sehr ähnlich. Madiha ist auch gut, es ist mehr für erfahrene Surfer, aber es gibt noch einige Spots zu nehmen.

Wie haben Sie Ihre Reise geplant? Wie haben Sie das organisiert?

Ich konnte es kaum erwarten zu gehen! Wir wollten einen Surftrip machen, und mein Bruder und seine Kumpels waren schon eine Weile in Sri Lanka unterwegs, also schlossen wir uns ihm an! Wir besorgten die Flugtickets und er kümmerte sich um die Suche nach einem Gästehaus!

Warum haben Sie sich für Sri Lanka entschieden?

Ich habe immer nur Positives über das Surfen in Sri Lanka gehört. Es gibt nicht allzu viele Touristen, die Landschaften sind wunderschön, die Einheimischen sind wirklich cool und ich habe auch die Gelegenheit genutzt, meinen Bruder zu sehen.

Erzählen Sie uns etwas über die Atmosphäre in der Besetzung?

Die Atmosphäre ist großartig! Ich habe das Surfen in Mirissa wirklich genossen, die Einheimischen sind sehr freundlich, sie lassen dich Wellen schlagen!

Was ist Ihre beste Erinnerung / Ihr größter Schrecken?

Meine beste Erinnerung ist das Surfen mit den Schildkröten am schwarzen Sandstrand von Mirissa, einem Ort voller Schildkröten. Es ist schon beeindruckend, Schildkröten zu sehen, die weniger als einen Meter von einem entfernt sind. Sie sind nicht gemein und es macht Spaß.

Ich habe mich nicht so oft erschrocken. Vielleicht liegt es am Fahrstil, der sich sehr von dem in Frankreich unterscheidet: keine Schilder, Vorfahrt für die "Größten", am Anfang ist es beängstigend, aber man ist es gewohnt und gewöhnt sich schnell daran.

Welche Pläne haben Sie für Sri Lanka (Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen, Essen)? Kurz gesagt, wie ist das Leben dort?

Das hängt vom Niveau des Surfens ab. In Weligama gibt es viele Spots für Anfänger und Rams oder Madiha sind eher etwas für fortgeschrittene Surfer, denke ich. Zum Essen muss man typische Tavernen aufsuchen, denn das Leben ist nicht teuer und es ist ziemlich gut, ansonsten ist die Atmosphäre "bei den Einwohnern" nett und sie sind immer hilfsbereit.

Ich habe die Tempel ziemlich oft besucht. Auf dem Weg nach Norden gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, aber ich hatte nicht viel Zeit, sie zu besuchen.

Was wird Ihr nächster Surftrip sein?

Wir würden gerne einen Surftrip nach Portugal machen. Wir haben schon viel Gutes gehört, und ich habe Freunde, die oft dorthin gehen, also warum nicht.

Wie würden Sie Ihre Erfahrungen in einem Wort zusammenfassen? Welchen Rat würden Sie einem zukünftigen Globetrotter geben?

Perfekt! Es lohnt sich wirklich, die Menschen sind sehr nett und es ist ein ruhiges Land! Ein Anzug ist nicht nötig, das Wasser ist warm!

Siehe unseren Surftrip in Sri Lanka

Teilen!

Abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand von Newslettern des 360° Surf-Blogs verwendet. Sie können sich jederzeit über den Link im Newsletter abmelden. Erfahren Sie mehr über Ihre Datenverwaltung und Ihre Rechte.
RGPD(erforderlich)

Kategorien

Letzte Artikel

Nach oben blättern
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?