Gehen Sie mit Freunden surfen!

12 Jul 2015 | Gute Pläne

Diesmal ist es der gute! Mama hat dir die Erlaubnis gegeben, mit deinen Freunden eine Woche lang surfen zu gehen! Welche Reflexe sollte man haben? Wie wählt man sein Reiseziel aus? Und was sind die Fehler, die man nicht machen sollte? Wir verraten euch alles für einen gelungenen Surftrip mit euren Freunden!

Zuerst machen wir ein Brainstorming über das Niveau, die Erfahrung, die Wünsche und den Geldbeutel jedes Einzelnen (das Brainstorming kann ähnlich wie bei einer Pizza/Bier sein).

Es gibt vier Kategorien, aus denen Sie wählen können:

Der günstige Surftrip

Nicht allzu weit entfernt mit guten Wellen. Spanien, Portugal oder sogar die Westküste Frankreichs... Von Frühling bis Herbst können Sie Ausflüge für weniger als 300 € pro Person organisieren... ein gutes Angebot!
Wenn Sie etwas mehr Geld einplanen, können Sie sich die Kanarischen Inseln (europäisches Hawaii) oder Marokko (mehr im Frühjahr) leisten.

Die Wurzeln Surftrip

Jetzt gehen wir mit unseren Kollegen auf einen großen Surftrip. Wir nehmen ein Flugticket nach Neuseeland, kaufen ein Wrack, das wir unweit von Raglan abstellen (weil wir seit ein paar Jahren nicht mehr auf Raglan schlafen dürfen) und surfen, surfen und surfen... öffentliche Duschen und Toiletten, Gemeinschaft mit der Natur... Eine wirklich authentische Reise, aber seien Sie vorsichtig: wählen Sie Ihre Freunde gut und wissen Sie ein wenig über die Wurzeln der Reise...

Der große Surftrip mit Freunden

Das ist ein Zeichen fürs Leben! Fahren Sie nach Mittelamerika (idealerweise Costa Rica, wo die Wellen leichter sind) oder nach Brasilien oder Indien... Auf dem Programm: Surfen, Fiesta und Abenteuer mit Freunden... Diese Länder sind relativ billig und leicht zu erreichen, wenn man drei Wörter Englisch kann!

Und schließlich die Konsekration:

Die Bootsfahrt Surfen !

Dann können Sie zwischen den Malediven und Indien wählen. Bei diesen beiden Reisezielen kommen Sie voll auf Ihre Kosten! Die Erfahrung ist unglaublich. Von Mentawai bis zu den nördlichen Atollen. Das Leben auf einem Boot ist einzigartig, jeden Morgen gibt es neue und andere Wellen... Ein Boot ist Freiheit (Jack Sparrow 1874)

Was man nicht tun sollte

Wählen Sie ein Ziel, das nicht an Ihr Niveau angepasst ist... Fahren Sie nicht nach Mentawai, wenn Sie die Ente nicht bestehen... Im besten Fall werden Sie frustriert sein, im schlimmsten Fall verletzt!

Nehmen Sie Ihre Kreditkarte nicht mit, wenn Sie in Brasilien oder Costa Rica (oder sogar in Frankreich) auf eine Party gehen, sonst könnte Ihr Banker kommen und Sie holen!

Und schließlich sollten Sie sich mit vertrauenswürdigen Freunden zusammentun und alle Vorbereitungsschritte miteinander teilen...

Ich hoffe, wir sehen uns bei einem zukünftigen Surftrip.

In Kontakt bleiben

b47c4-m12 (1)

Teilen!

Abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand von Newslettern des 360° Surf-Blogs verwendet. Sie können sich jederzeit über den Link im Newsletter abmelden. Erfahren Sie mehr über Ihre Datenverwaltung und Ihre Rechte.
RGPD(erforderlich)

Kategorien

Letzte Artikel

Nach oben blättern
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?