Wir haben das beste Surfcamp auf Bali gefunden! (und wir sagen Ihnen, wo Sie es finden können)

10. Mai 2016 | Asien

Canggu Bali, ausgesprochen "Changou" und nicht "kangou" wie die Kängurus in Australien, nein, das ist Indonesien!

Canggu liegt etwa zehn Kilometer von Kuta Bali entfernt. Weit weg vom Massentourismus und den Menschenmassen, die sich jedes Jahr in den Clubs von Kuta tummeln.

In Canggu gibt es vor allem hervorragende Warung, wo man für 3 Euro für diejenigen, die in "Budget"-Modus zu reisen haben, aber es gibt auch kleine "gesunde" trendy und super nette Restaurants, die Sie nach einem großen Surf-Session zu behandeln. Ich meine das "Betelnut Café" oder das "Crate Café".

Im Old's Man Café findet jeden Mittwochabend ab 19.30 Uhr Bierpong statt. Genießen Sie jeden Abend nach einer guten Sitzung eine Happy Hour von 17 bis 18 Uhr. Wie Sie sehen, ist Canggu eine sehr gute Alternative, um auszugehen, Spaß zu haben und gut zu essen.

Man vergisst fast den wichtigsten Teil eines guten Surfcamps auf Bali: die Brandung!

Mehrere Spots in der Nähe, und gute Nachrichten, alternative Wellen für alle! Der Strand von Batu Bolong ist ideal, um das Surfen zu erlernen, mit Reformern am Ufer, um die ersten Gleitfähigkeiten zu erlernen, und kräftigen Wellen dahinter. 100 Meter weiter nördlich befindet sich der Echo Beach mit ebenfalls mehreren Alternativen. Ein Riff links, das ziemlich lang und hohl sein kann, sehr schöne Röhre bei Flut, wenn es ein bisschen von Größe (von 5 ft) ist.

Sandbanks, Beachbreak, voll mit Australiern, die den Spot zertrümmern, es sei denn, man kommt früh morgens oder ist sehr schnell, der Spot ist wegen der Strömung technisch und kann sehr hohle Wellen bieten! Dann Rivermouth, ein Recht, das auf das Riff kracht, nicht zu hohl und lange Welle, die auf die Manöver zu arbeiten erlaubt. Stairs schließlich bietet eine schnelle Linkskurve und eine viel langsamere Rechtskurve, die sich gut für Fortgeschrittene und Anfänger eignet, wenn der Wellengang nicht zu stark ist.

Wie Sie sehen, ist Canggu Bali ein perfektes Ziel für Surfer aller Niveaus, und selbst wenn Sie nicht surfen, ist für jeden etwas dabei.

Surfcamp und Surftrip in Canggu BaliIndonesien jetzt auf 360° Surf verfügbar.

Für weitere Informationen und Reservierungen kontaktieren Sie bitte Alex, 360°Surfs Surftrip-Erfinder und Spezialist für Indonesien-Surfreisen.

Teilen!

Abonnieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand von Newslettern des 360° Surf-Blogs verwendet. Sie können sich jederzeit über den Link im Newsletter abmelden. Erfahren Sie mehr über Ihre Datenverwaltung und Ihre Rechte.
RGPD(erforderlich)

Kategorien

Letzte Artikel

Nach oben blättern
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?